Schloss Moritzburg (Sachsen)

Aktualisiert: Jan 7

Hallo ihr Lieben,


„Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht.

Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.

Ein silbergewirktes Kleid mit Schleppe zum Ball, aber eine Prinzessin ist es nicht, mein holder Herr.“


Wer kennt diesen bezaubernden Film nicht - "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Vor allem in der Weihnachtszeit kommt er immer (und immer ... ;) ) wieder. Dieser bezaubernde Film wurde 1973 in der damaligen CSSR und DDR gedreht. Er basiert auf dem Märchen der Gebrüder Grimm und der Schriftstellerin Božena Němcová.

Einer der Hauptdrehorte war das Schloss Moritzburg in Sachsen.


Das Schloss befindet sich vor den Toren von Dresden. Vom Flughafen Dresden ist es nur 10 km entfernt.

Das ehemalige Jagdschloss besteht in diesem Zustand seit dem 18 Jahrhundert. Das erste Schloss als Renaissance Bau wurde schon 1542 erbaut. Neben dem eigentlichen Schloss und dem Schlossteich gibt es noch verschiedene andere sehenswerte Gebäude und Kunstwerke so wie das in der Sichtachste des Schlosses liegende Fasanenschlösschen. Die gesamte Parkanlage lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Parkplan Schloss Moritzburg

Es gibt im Bereich des Schlossteichs zahlreiche Parkmöglichkeiten. Man muss aber beachten, dass nicht alle befestigt sind. Per ÖPNV ist Moritzburg nur mit dem Bus zu erreichen. Details dazu findet ihr auf der Homepage des Schlosses (hier)


Unsere Hauptmotivation war jedoch die Sonderausstellung zu "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Diese findet jedes Jahr von Mitte November bis Ende Februar statt. Hier werden neben original Filmrequisiten auch spannende Details zu den Dreharbeiten erzählt.



Es ist wirklich bezaubernd durch die Räume zu schlendern und alles hautnah zu erleben. Überall ertönt die bekannte Filmmusik und lädt zum Träumen ein. Man muss vorab ein Onlineticket kaufen und die Zeit angeben, wann man die Ausstellung besuchen möchte. Es sind für jeden Zeitraum nur begrenzt Tickets verfügbar (Stand Feb. 2018).


Eine der wichtigsten Stellen am Schloss ist für die Filmfans jedoch die berühmte Treppe mit dem Schuh ❤❤ Dieser besondere Platz wird auch häufig für Heiratsanträge genutzt.


Der Schuh von Aschenbrödel Schloss Moritzburg

Uns hat es wirklich sehr gut gefallen und können es euch nur empfehlen dem Schloss einen Besuch abzustatten.


Wenn ihr noch weiter Fragen dazu habt, dann hinterlasst uns einfach einen Kommentar oder schickt uns eine Nachricht.


Liebe Grüße


Melli und Micha



172 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hilton Munich Park

Über uns

Wir sind Melli und Micha, 

wir sind brezn_voyager

Mehr erfahren

 

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • TikTok
  • Weiß Facebook Icon

Mein Newsletter

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Arbeit unterstützt

© 2020 brezn_voyager. Erstellt mit Wix.com