Hochzeit auf dem Kreuzfahrtschiff - Teil 1

Aktualisiert: 13. März

Die Vorbereitung


Hallo ihr Lieben,

Mittlerweile ist es ja kein Geheimnis mehr, dass wir an Bord der Mein Schiff 6 von TUI Cruises geheiratet haben. In den Blogbeiträgen zu dem Thema wollen wir euch auf unsere Reise mitnehmen. Neben unseren eigenen Erfahrungen und persönlichen Erlebnissen geben wir euch aber auch wertvolle Tipps mit an die Hand.


Entstanden ist die Idee bereits 2017 bei unserer ersten Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 6. An Bord der Mein Schiff 2 2020 als Micha endlich die Frage aller Fragen gestellt hatte, waren wir uns demnach beide sofort einig, dass wir auch an Bord eines Schiffes heiraten werden.



 

Varianten der Feier


Für uns beide stand es von Anfang an fest, dass wir an Bord eines der Schiffe von TUI Cruises heiraten wollen. Zum einen sind wir große Fans der Rederei aus Hamburg, zum Anderen wollten wir aber auch rechtlich verbindlich heiraten. Sprich, die Trauung sollte in Deutschland anerkannt sein also unsere standesamtliche Hochzeit darstellen.


Das bedeute in dem Fall für uns als deutsche Staatsbürger, dass die Hochzeit nach deutschem Recht ablaufen muss, und dieses sagt, dass man nicht zwingend in Deutschland heiraten muss. Die Eheschließung muss nach den Gesetzen des jeweiligen Landes durchgeführt werden und sie muss in Deutschland anerkennbar sein.


Hier kommt dann Malta ins Spiel! Als Mitglied der EU können die Trauungen in Deutschland anerkannt werden und das maltesische Recht sieht es vor, dass Kapitäne von unter maltesischer Flagge laufenden Schiffen in internationales Gewässern rechtskräftig trauen dürfen. Von den deutschen Rederein bietet neben TUI Cruises auch Sea Cloud Cruises und Hapag-Lloyd Cruises auf der Europa 2 die Möglichkeit einer Eheschließung an. Da war die Wahl für uns natürlich leicht.


Ergänzend ist noch zu sagen, dass man auch auf anderen Schiffen heiraten kann. So bieten auch die Bermudas diese rechtliche Option und somit z.B. Princess Cruises oder P&O Cruises diese Möglichkeit. Ebenso kann man über viele Redereien auch romantische Zeremonien an Bord oder an Land buchen. Hier handelt es sich jedoch meist nur um nicht rechtskräftige Zeremonien. Wem das reicht, der hat hier einen viel größere Auswahl an Anbietern.


Als hochzeitswilliges Paar muss euch aber klar sein, dass so etwas an Bord eines Schiffes vor allem im Vorfeld viel Organisation bedeutet. Wir werden bei unseren Erfahrungen nur auf das von uns erlebte bzw. die Anforderungen von TUI Cruises eingehen.



 

Die Route


Nach der Entscheidung das wir es machen wollen, stellte sich die Frage was die richtige Route für uns ist. Euch sollte nämlich klar sein, dass man nicht auf jeder Kreuzfahrt heiraten kann. Voraussetzung ist hier immer ein Seetag und das sich Das Schiff außerhalb der 12 Meilen Zone, also in internationalen Gewässern befindet. Hier bietet euch TUI Cruises eine Hilfe an.

Ihr könnt bei der Reisesuche den Button "Suche verfeinern" drücken und kommt dann zu dieser Ansicht. Dort können alle Hochzeitstermine angeklickt werden.


Wir wollten im Winter heiraten und nach dem wir noch nie im Orient waren ist unsere Wahl auf diese Region gefallen. Es hat natürlich auch eine kleine Rolle gespielt, dass die Mein Schiff 6 diese Route fährt und sie unser erstes gemeinsames Schiff war. Wie sich dann heraus stellte war sie auch das erste unserer Freunde die uns begleitet haben und jetzt das erste unserer Trauzeugen. Für die war es die erste Kreuzfahrt überhaupt.


Rückblicken müssen wir zur Route anmerken, dass wir besser eine gewählt hätten, auf der nicht so viel geboten wird wie auf der Orient Route mit den beeindruckenden Metropolen. Hier sind schon so viele Eindrücke auf uns eingeprasselt, dass es schwer war sich auf die Hochzeit zu konzentrieren. des Weiteren war unsere Reise ja leider nur eine Woche statt der geplanten zwei und die Trauung war am Tag 5 von 7. Wir hatten somit nur zwei Tage nach der Hochzeit um die Reise entspannt zu genießen. Eine gewisse Aufregung ist natürlich die Tage zuvor mit dabei.


Für die Auswahl der richtigen Route solltet ihr euch im Vorfeld folgende Fragen stellen:

  • Findet die Zeremonie nur für uns statt oder wollen wir (möglichst viele) Freunde und Familie dabei haben?

  • Soll die Feier im Sommer oder Winter stattfinden?

  • Ist eine lange Anreise ok?

  • Möchten wir auf einem bestimmten Schiff heiraten oder evtl. mit einem bestimmten Captain?

Des Weiteren wollen wir euch folgende Denkanstöße mit auf den Weg geben:

  • Kurze Anreisen wie die Kanaren im Winter oder das Mittelmeer im Sommer ermöglichen es Freunden und Familie leichter teilzunehmen.

  • Nutzt Kombi-Reisen. So können dann Familie und Freunde für eine Woche an Bord kommen und ihr als Brautpaar bleibt einfach eine weitere.

  • Die Reise sollte 14 Tage sein mit der Hochzeit im ersten Drittel. So habt ihr danach genug Zeit um als Ehepaar die Reise zu genießen

  • Die Route sollte eher "ruhig" sein, sprich ohne viele Großstädte. Genießt im Vorfeld der Hochzeit ein wenig die Natur und stimmt euch auf den großen Tag ein.

  • Wir empfehlen eine Junior Suite oder Suite. Zum Einen habt ihr damit natürlich den Luxus der X-Bereiche zum Anderen auch den zusätzlichen Platz, der sich für das Brautkleid und Co. empfiehlt.

 


Offiziell Vorbereitung - Dokumente


Wie oben schon beschrieben ist die Trauung bei TUI Cruises rechtskräftig. Das bedeute aber auch, dass eine Vielzahl von Dokumenten organisiert werden muss.

Die aktuell notwendigen Dokumente und weiteren Informationen zur Hochzeit findet ihr unter folgendem Link


Im ersten Moment erscheinen die Informationen ein wenig verwirrend. Es ist jedoch nicht schwer, erfordert aber ein gewisses Timing. So haben einige Dokumente nur eine Gültigkeit von 12 Woche, sämtliche Unterlagen müssen aber 10 Wochen vor der Abreise in Hamburg vorliegen.


Man kann die Notwendigen Dokumenten so anhand der Gültigkeit in drei Gruppen einteilen:


Gültigkeit von sechs Monaten:

  • "große" Meldebescheinigung. Das bekommt ihr beim Einwohnermeldeamt eurer Gemeinde- oder Stadtverwaltung.

  • Auszug aus dem Heiratseintrag (für geschiedene oder verwitwete Partner). Auch das Dokument muss in Englisch sein bzw. die internationale Ausführung.

  • Auszug aus dem Sterberegister (für verwitwete Partner).

  • Internationaler Auszug aus dem Geburtsregister. Dieses Dokument stellt euch die Verwaltung an eurem Geburtsort! aus, nicht am Wohnort.

  • internationales Ehefähigkeitszeignis. Das stellt euch euer Standesamt am Wohnort aus. Bei uns hat es 45€ gekostet. Voraussetzung hierfür sind die Auszüge aus dem Geburtsregister und der Auszug aus dem Heiratseintrag oder Sterberegister.

Gültigkeit von drei Monaten:

  • Dokument R.Z.1 - Dies ist vom Staat Malta und muss einmal pro Paar ausgefüllt werden.

  • Dokument R.Z.2 - Dies ist ebenfalls vom Staat Malta und muss je Partner einmal ausgefüllt werden - ACHTUNG: Die Unterschriften müssen notariell Beglaubigt werden. Achtet hier darauf, dass nur die Unterschriften auf dem original Dokument beglaubigt werden müssen. Eine zusätzliche Übersetzung ist nicht notwendig. Die hat uns unser Notar angedreht und richtig kassiert dafür.

ohne Gültigkeit

  • Kopie eurer Reisepässe mit Angabe des Wohnortes und Berufs. Der Pass muss natürlich zum Zeitpunkt der Trauung noch gültig sein.

  • Kopie der Reisepässe eurer Trauzeugen wenn ihr diese selbst mitbringt. Auch diese müssen natürlich gültig sein und auf diese Kopien muss ebenfalls der Wohnort und Beruf handschriftlich vermerkt werden.


Unterlagen für Hochzeit auf dem Kreuzfahrtschiff Bei TUI Cruises
Auszug der notwendigen Unterlagen

Wir hatten anfangs großen Respekt vor den internationalen Dokumenten. Vor allem wenn man bedenkt, dass man für alle Unterlagen eine beglaubigte Übersetzung benötigt, wenn diese eben nicht als internationale Version vorliegt. Das ganze war aber am Ende relativ leicht. Viele der Behörden bieten das schon als online Antrag an und die Abwicklung war immer sehr unkompliziert.

Ihr müsst einzig das Timing ein wenig im Auge behalten.


So weit im ersten Teil unserer Traumhochzeit auf dem Schiff. Im zweiten Teil gehen wir detaillierter auf das Hochzeitspaket ein. Was ist inklusive und was müsst ihr extra bezahlen. Was lohnt sich und wie kann man vielleicht ein wenig Geld sparen.



 


Wir freuen uns auf euer Feedback.

Die Highlights der Reise findet ihr in bewegten Bilder auf unserem YouTube Kanal. Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann freuen wir uns über euer Abo.





Liebe Grüße


Melli und Micha





207 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen